Herzlich willkommen auf unserer Website!

Wir wünschen Ihnen, dass Sie hier eine Menge nützlicher Informationen über unsere Grundsätz, Neuigkeiten und vieles mehr finden.

Unsere Haushaltsrede 2019

post@aktiv-fuer-coesfeld.de

Vorsitzender

Klaus Schneider

Hengtekamp 38
48653 Coesfeld
+49 25 41 71 404
+49 16 37 14 04 44

Unser Ratsmitglied

2016 Dieter Goerke pe127

Dieter Goerke

Reiningstraße 15 b
48653 Coesfeld
+49 25 41 82 249

Strassenausbaubeitraege abschaffen Logo FW NRW

FreieWahlerNRW Logo Mitglied im Landesverband 001

Unsere nächsten gemeinsamen
F r a k t i o n s s i t z u n g e n
sind an den
Montagen
23. September 2019, 07. Oktober 2019,
28. Oktober 2019
im Coesfelder Kolpinghaus
jeweils um
19:00 Uhr

Handlungskriterien und Merkmale, an denen wir die Qualität der Amtsführung des Coesfelder Bürgermeisters und seiner Verwaltung messen:

  • Mehr Bürgerbeteiligung für Coesfeld
  • Bürgernahe Stadtverwaltung leben
  • Das Ehrenamt stärker fördern
  • Zukunftsfähige Infrastruktur und innerstädtische Mobilität
  • Stadtmitte weiter stärken
  • Bezahlbares und altersgerechtes Wohnen fördern
  • In jedem Alter miteinander leben
  • Schnelles Internet und freies WLAN
  • Bahnhof jetzt attraktiv gestalten
  • Klimaschutz auch in Coesfeld
  • Offensivere kommunale Wirtschaftpolitik
  • Kommunale Finanzen nachhaltig verbessern
  • Stadtmarketing verstärken und Tourismus ausbauen
  • Zukunftsfähige Schullandschaft sichern und Elternwillen ernst nehmen
  • Kinderbetreuung flexibel gestalten
  • Mehr Sport für mehr Bewegung und Gesundheit

 

Nepomucenum bw

Frühjar 2018: Durch ein neu zu errichtendes Nebengebäude sollte die lange Sanierungs-Bauphase für die Schüler erträglich abgefedert werden. Tja, wenn die Idee von "Richtigen" vorgetragen worde wäre - aber es waren die "Falschen" - Mithin abschmettern und abbügeln und kostenintensiv weitermachen.

Jetzt in 2019 kommt die Hiobsbotschaft:
Die Sanierung- und Modernisierung des Coesfelder Schulzentrums wird zu unserem Entsetzen weit über 80 - 90 Millionen € oder auch noch mehr kosten.
Verursacht hat dieses Kostendesaster die Coesfelder Ratsmehrheit.
Ausbaden werden es Coesfelder Schülerinnen und Schüler sowie alle Steuerzahler!

Der Verwaltungsplan zur Kostendeckelung auf 50 Millionen € ist als fauler Kompromiss eine Planung für halbfertiges Stückwerk.

Mittelfristig wird uns dann das Coesfelder Schulzentrum 100 Millionen € kosten!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Infos Ich bin einverstanden ! Ablehnen